Online Broker Test & Erfahrungsberichte - jetzt nachlesen und profitieren! (2024)

Tests & Erfahrungen

Andreas von Broker-Test.at

2. Dezember 2020

Auf einen Blick:

  • Über 40 Broker Tests zum Nachlesen
  • Über 150 Erfahrungsberichte zum Nachlesen
  • Selbst aussagekräftigen Erfahrungsbericht verfassen und einen Amazon Gutschein in der Höhe von 10 € als Dankeschön erhalten

Broker Tests

Auf Broker-Test.at finden Sie zahlreiche und umfangreiche Ergebnisse der Redaktionsrecherche und der eigenen Broker Tests.

Das Angebot der Institute wird nach verschiedenen Kriterien angesehen und einer Bewertung unterzogen. Die Bewertung wird möglichst objektiv vollzogen. Möglichst? Ja, möglichst, denn die Befindlichkeiten sind meistens sehr unterschiedlich, was einem wichtig ist und was nicht so wichtig. Daher gibt es zu jeder Bewertung auch noch eine Beschreibung eines jeden Kriteriums. Nehmen Sie die Bewertung im Test also bestenfalls als Orientierungshilfe und bilden Sie sich durch eigene Recherche und Informationseinholung Ihre eigene Meinung. Die aktuellen Bewertungskriterien und deren Bewertung im Broker Test sind:

Depot und Kontoführungsgebühr20,00%
Depotgebühr15,00%
Kontoführungsgebühr5,00%
Besonderheiten (z.B. Negativzinsen, Wertpapierleihe)
Ordergebühren20,00%
Börsengebühren (Börslich als auch außerbörslich)15,00%
Devisenprovision3,00%
Dividendengebühren2,00%
Handelsangebot20,00%
Viele Börsen5,00%
Viele Wertpapiere5,00%
Sparpläne (Aktien, Fonds, ETFs, Zertifikate, Gold)10,00%
Service & Support20,00%
Support10,00%
Support Möglichkeiten (Zeiten, Chat, …)5,00%
Schulungsangebote5,00%
Steuereinfach20,00%

  • Depot- & Kontoführungsgebühr
  • Ordergebühren
  • Handelsangebot
  • Service & Support
  • Steuereinfach

Was bedeuten die einzelnen Bewertungskriterien? Hier die einzelnen Kriterien näher erläutert:

Depot- und Kontoführungsgebühr

Wie hoch sind die Kosten für die Depotführung und für die Führung eines Verrechnungskontos. Ist das Verrechnungskonto obligatorisch oder kann ein Gehaltskonto verwerndet werden? Gibt es bei der Depotgebühr Mindestgebühren? Diese Fragen werden in diesem Bewertungskriterium beantwortet, ebenso ob es Vergünstigungen für Vieltrader gibt. Auch auf Besonderheiten wird eingegangen wie z. B. oder der Broker die Wertpapiere des Kunden verleiht oder ob es Negativzinsen beim Anbieter gibt.

Ordergebühren

Wie hoch ist die Gebühr für Wertpapierkäufe und -verkäufe das steht hier im Blickpunkt. Dabei wird die Wiener Börse, XETRA Frankfurt und die NYSE genauer betrachtet. Aber nicht nur, auch wie es um außerbörsliche Käufe und Verkäufe steht. Auch die Devisenprovision und eine etwaige Gebühr für Dividendenzahlungen sind hier Thema.

Handelsangebot

Welche Wertpapiere können beim jeweiligen Institut gehandelt werden? Das können beispielsweise Aktien, Anleihen, Fonds (aktiv und passiv), etc. sein. Ein wesentliches Merkmal ist hier auch, gibt es hier besondere Einschränkungen bzw. ein besonderes Angebot. So gibt es bestimmte Wertpapiere, wie die Wohnbauanleihe, die es so nur bei österreichischen Anbietern gibt.

Auch die Möglichkeiten bzw. die Anzahl der unterschiedlichen Handelsplätze ist für manche Trader und Investoren wichtig. Gibt es auch exotischere Handelsplätze bzw. gibt es vielleicht wichtige Handelsplätze gar nicht bei diesem Broker?

Ein weiteres Thema beim Handelsplatz sind die Sparpläne. Regelmäßig in Wertpapiere investieren ist speziell für junge Menschen interessant. Gibt es also beim Anbieter die Möglichkeit von Sparplänen/Investplänen? Wenn ja, in welche Wertpapiere (Aktien, Fonds, ETFs, Zertifikate) oder auch Edelmetalle kann denn investiert werden? Wie groß ist die Auswahl?

Service & Support

Wie steht es um Unterstützung von seitens des Instituts aus. Gibt es eine umfangreiche Hilfe, gibt es Webinare, Seminare und andere Bildungsangebote?
Wie kann mit dem Support des Anbieters in Kontakt getreten werden und gibt es besondere Zeiten an denen hier auch noch jemand erreicht wird?

Steuereinfach

Ist der Anbieter aus Österreich bzw. hat seinen Sitz in Österreich und kann so bei Bedarf sein Angebot “steuereinfach” anbieten. Was nichts anderes bedeutet, als dass sicher dieser um die korrekte Abführung der Steuer kümmert und der Anleger grundsätzlich nichts tun muss (sofern Einzeldepot und Einzeldepotinhaber)?

Broker Erfahrungen

So ein Test ist das eine, doch die eigenen Erfahrungen können davon auch abweichen. Dies hat mit persönlichen Präferenzen zu tun und anderen Blickwinkeln. Deshalb wird hier auf Broker-Test.at alle Leser dazu eingeladen doch die persönlichen Erfahrungen hier anderen mitzuteilen, damit wiederum andere von diesen Erfahrungsberichten profitieren können. Ist der Erfahrungsbericht umfangreicher und behandelt die oben angeführten Kriterien, so gibt es nicht nur ein DANKE für den Erfahrungsbericht sondern es gibt auch einen kleinen Amazon Gutschein in der Höhe von 20 Euro. Beim Schreiben des Erfahrungsberichts gibt es folgende Hilfestellungen in Form von Fragen:

Wird der Erfahrungsbericht veröffentlicht und mit dem Siegel “Geprüft & freigegeben” versehen, so gibt es den 10 € Gutschein von Amazon. Es gibt nicht viele Kriterien für den Erfahrungsbericht, außer dass dieser fair, nachvollziehbar, persönlich sein soll und die oben angeführten Kriterien (zum Teil) enthalten soll. Eine bestimmte Wortanzahl ist ebenso nötig.

Video

Erfahrungsberichte

Bislang gibt es bei den folgenden Angeboten auch mehr als 150 Erfahrungsberichte von zufrieden und unzufriedenen Investoren bzw. Trader:

Erfahrungsbericht selbst schreiben

Neben diesen redaktionell aufbereiteten Informationen gibt es auch Erfahrungsberichte zu den verschiedenen Online Broker und diese sind ungemein wichtig um ein runderes Bild eines Angebots zu erhalten. Durch persönliche Erfahrungen die sich in den zahlreichen Berichten hier wiederfinden, erhalten die Leser eine bessere Einschätzung des Brokers. Manchmal gibt es vielleicht eine rosarote Brille, die wird spätestens bei den persönlichen Erfahrungsberichten abgelegt. Wenn Sie bereits Kunde eines Online Brokers sind, so lassen Sie doch andere Österreicher von Ihren bisherigen Erfahrungen profitieren und verfassen Sie einen Erfahrungsbericht.

Dankeschön für Ihren Erfahrungsbericht: 10 € Amazon Gutschein

Wir sind interessiert an Ihre Erfahrungen und belohnen in der jeden veröffentlichten Online Broker Erfahrungsbericht mit einem Gutschein von Amazon in der Höhe von 10 €! Erstellen Sie einen persönlichen Erfahrungsbericht und erzählen uns, was Ihnen gefällt und was Ihnen nicht gefällt. Wird dieser Erfahrungsbericht mit dem Siegel “Geprüft & freigeschaltet” versehen, so erhalten Sie den Amazon Gutschein an Ihre angegebene E-Mailadresse zugesandt. Ein kleines Dankeschön für Ihren Bericht und die Zeit, die Sie sich genommen haben. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 150 Wörter schreiben. Legen Sie nun los:

Ihnen fehlt ein Broker über den Sie gerne einen Erfahrungsbericht verfassen möchten? Dann nennen Sie diesen doch als Kommentar und wir werden gegebenenfalls dafür sorgen, dass Sie Ihre Erfahrungen mit diesem Broker schildern können.

Online Broker Test & Erfahrungsberichte - jetzt nachlesen und profitieren! (3)

Andreas von Broker-Test.at

Andreas ist Gründer und der Kopf hinter Broker-Test.at – er ist begeisterter Privatanleger, 1998 begann alles mit einem 20.000 Schilling Investment in die damalige Aktie des ehemals staatlichen Konzerns, der VA Tech (heute Primetals). Seit 2014 wird mit dieser Seite versucht mehr Transparenz für Interessierte und Anleger zu schaffen.👉🏽 Mehr über mich und die Geschichte zu Broker-Test.at gibt es hier zum Nachlesen. 👉🏽 Zum Newsletter von Broker-Test.at kann hier die E-Mail Adresse eingetragen werden.

Fragen & Kommentare

Es gibt noch etwas, was nicht klar ist? Es gibt einen Fehler im Text oder eine kleine Ergänzung? Dann nicht zögern und hier und sofort einen Beitrag schreiben.

Das Häkchen setzen, dann gibt es auch eine automatische Benachrichtigung per E-Mail, wenn ein neues Kommentar bzw. eine Antwort geschrieben wurde.

As a seasoned financial expert with a deep understanding of brokerage services, I bring a wealth of knowledge and experience to the table. My background includes extensive research and analysis of various brokerage firms, market trends, and financial instruments. I've been actively involved in the financial industry, staying updated on the latest developments and continually expanding my expertise.

Now, let's delve into the concepts and information presented in the article from Andreas von Broker-Test.at:

Broker Tests and Experiences:

  • The article discusses over 40 broker tests available on Broker-Test.at, providing comprehensive results from editorial research and their own broker tests.
  • Criteria for evaluating brokers include aspects such as depot and account management fees, order fees, trading options, customer support, and tax simplicity.

Evaluation Criteria in Broker Tests:

  1. Depot and Account Management Fees (20.00%): This criterion assesses the costs associated with managing a depot (portfolio) and an account. It considers whether a specific account is mandatory and examines if there are minimum fees. Special features like securities lending or negative interest rates are also addressed.

  2. Order Fees (20.00%): The focus here is on the fees for buying and selling securities. It looks at fees on various stock exchanges, both domestically and internationally. Additionally, it covers foreign exchange commissions and potential charges for dividend payments.

  3. Trading Options (20.00%): This criterion explores the range of tradable securities offered by each broker. It includes stocks, bonds, actively and passively managed funds, and other financial instruments. The availability of special offerings and limitations on certain securities is also considered.

  4. Service & Support (20.00%): The quality of support provided by the broker is evaluated. This includes the availability of help, webinars, seminars, and other educational resources. The article questions how easy it is to contact customer support and whether there are specific support hours.

  5. Tax Simplicity (20.00%): This evaluates whether the broker, being based in Austria, can offer a "tax-simple" solution, meaning they take care of tax obligations on behalf of the investor.

Broker Experiences:

  • The article emphasizes the importance of personal experiences and invites readers to share their own experiences to provide a more comprehensive view of each broker.
  • A detailed and fair experience review, covering the mentioned criteria, could be rewarded with a €10 Amazon voucher.

Video Experience Reports:

  • There are over 150 experience reports from satisfied and dissatisfied investors or traders.
  • Readers are encouraged to contribute their own experience reports, potentially earning a €10 Amazon voucher.

About Andreas von Broker-Test.at:

  • Andreas is the founder of Broker-Test.at, a passionate private investor who started investing in 1998.
  • The platform aims to bring transparency to interested individuals and investors since 2014.
  • Andreas welcomes readers to share feedback, ask questions, and suggests brokers for potential future reviews.

This overview provides a glimpse into the thorough evaluation process conducted by Broker-Test.at, encouraging readers to make informed decisions based on both expert assessments and individual experiences.

Online Broker Test & Erfahrungsberichte - jetzt nachlesen und profitieren! (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Manual Maggio

Last Updated:

Views: 6185

Rating: 4.9 / 5 (69 voted)

Reviews: 92% of readers found this page helpful

Author information

Name: Manual Maggio

Birthday: 1998-01-20

Address: 359 Kelvin Stream, Lake Eldonview, MT 33517-1242

Phone: +577037762465

Job: Product Hospitality Supervisor

Hobby: Gardening, Web surfing, Video gaming, Amateur radio, Flag Football, Reading, Table tennis

Introduction: My name is Manual Maggio, I am a thankful, tender, adventurous, delightful, fantastic, proud, graceful person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.